Unkategorisiert

Away For A While Songbook jetzt erhältlich

Das Songbook zu unserer zweiten CD Away For A While ist vor ein paar Tagen aus dem Druck gekommen und sehr schön geworden.
Es beinhaltet Leadsheetds sowie Klaviernoten von allen Stücken des Albums, außerdem viele Fotos der Recordingsession 2004 im Sendessal des Deutschlandfunks in Köln.
Es ist für 20,99€ in unserem Online-Shop erhältlich. (gebundene Ausgabe, 108 Seiten)
Foto

triosence turning points Video-Doku jetzt online

mit etwas Verspätung ist die Dokumentation unserer letzten CD-Produktion in Olso fertig geworden.
Schaut doch mal rein:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gebundene neue Ausgabe des Songbooks Where Times Stands Still ab jetzt in unserem Online Shop

Ab heute gibt es das Songbook von triosence ft. Sara Gazarek – „Where Time Stands Still“ als gebundene Ausgabe mit Leadsheets und Lyrics aller Songs sowie vielen Fotos von „European Jazz With An American Accent“ im Online Shop auf unserer Website: Klick hier um direkt zum Onlineshop auf dieser Seite zu gelangen
Songbook-WTSS-small

offizielles Musikvideo von No One’s Fault endlich fertig

Was lange währt wird gut:
Endlich ist es soweit. Unser erstes richtiges Musikvideo ist fertig und ab jetzt online.
Zu sehen ist es gleich auf der Startseite dieser Website unter: „Jetzt unser neues Video ansehen“ oder über diesen Link bei Vimeo.
Wir wünschen Euch viel Spaß beim gucken und falls es Euch gefällt würden wir uns freuen wenn Ihr es postet mit euren Freunden teilt usw.

video_screenshot_31

Turning Points Songbook jetzt erhältlich

Zum ersten mal gibt es ein komplettes Songbook zu unserem neuen Album.
Es Enthält Leadsheets sowie komplette Klaviertranskriptionen von allen Songs.
Das Songbook ist hier in unserem Online-Shop erhältlich.
Songbookcover-small

Zusätzlich zu den Noten beinhaltet es viele Zeichnungen des Malers Rainer Hoffmann von den Musikern von triosence.
Drawings_ubersicht

Live in der Schweiz

Nach einem erfolgreichen Auftritt beim Festival Da Jazz in 2012 wurden wir erneut nach St. Moritz eingeladen, um zwei Abende in der Miles Davis Lounge des Kulm Hotels zu spielen.
Neben den beiden Konzerten waren aber auch die Umgebung und Wetter die Reise wert. Wir haben die Bob WM besucht, waren Schneewandern auf einem der schönsten Berge der Gegend und haben die Annehmlichkeiten des Hotels genossen.
Bei den Konzerten haben wir zwei brandneue Songs gespielt, die es evtl. in die Toursetliste schaffen. Wir hoffen, sie gefallen Euch!
Bernhard, Ingo, Stephan

IMG_3251
IMG_3281
IMG_3322